ÜBER MICH - Bridge of Light

Direkt zum Seiteninhalt

ÜBER MICH

MEINE WURZELN
Folge nicht den Spuren deiner Meister, sondern suche das, was sie gesucht haben
Kasachstan, ein Land irgendwo zwischen Bergen und Steppe. Ein Land, das ich meine Heimat nenne. UND WIESO SPRECHEN SIE DEUTSCH? Meine Eltern sind Russen. Sie sind nach ihrem Studium in das ehemalige Reich der Nomaden gekommen. Sie haben in Lettland studiert. Meine Großmutter mütterlicherseits ist eine Tatarin. Meine Großmuter väterlicherseits ist eine Zigeunerin. Mein Urgroßvater war ein Fürst. Wer bin ich und wo fühle ich meine Wurzeln?

Ich hatte großes Glück, dass ich das TRAUMLAND DEUTSCHLAND sehr gut durch viele Reisen kennen lernen konnte, bevor ich anfing, hier als Theaterregisseur zu arbeiten. Meine Theatererfahrung unterstützt mich auf meinem Weg zu mir selbst und gibt immer wieder NEUE IMPULSE für meine Entwicklung.

Die neue Biegung des NOMADischen Weges in Europa brachte mich nun auf den schamnischen Pfad, auf dem ich mich gerade weiter bewege. Mit der Hilfe meiner geistigen Lehrer inspiriere ich mich auf der Suche zu diesen Themen: ich und meine Wurzeln, meine Heimat, die ich immer mit mir trage, meine Fremdheit und gleichzeitig absolute Zugehörigkeit hierher – die Reise geht IMMER UND EWIG. Das ist meine Heimat. Irgendwo zwischen den Bergen, der Steppe und Europa…
MEINE AUSBILDUNG
The White Sage School von Irina Dittert und Ralph Riedel

Irina Dittert arbeitete als Biologin in der medizinischen Forschung und studierte parallel in den USA spirituelle Psychologie. Dort betrat sie ihren Weg als Schamanin. Sie wurde in Kalifornien und Peru in der  Tradition der Inka ausgebildet. Außerdem fließen in ihre Methoden nordamerikanische Elemente ein, da ein enger Kontakt zu den kanadischen Schwarzfuß besteht.
Sie verschrieb sich ganz dem schamanischen Weg als Heilerin und Schamanin.
Ralph Riedel arbeitet als ganzheitlicher Trainer, schamanischer Heiler und Lehrer an der White Sage School.
Zusammen bilden sie die nächste Generation von Heilern aus.
Zeremonie „Hatun Karpay"

Wörtlich übersetzt: Große Initiation. Die Hatun Karpay ermöglicht den Weg in die vierte Bewusstseinsebene. Es ist mir eine besondere Ehre erwiesen worden, diese Einweihungszeremonie von Toribyo, dem Sohn von dem Großen leider schon verstorben Schamenen Don Manuel Quispe, zu bekommen.
Don Americo Yabar
peruanischer Mystiker und visionärer Poet

Don Americo wurde in Paucartambo geboren, einem kleinen Ort in den östlichen peruanischen Anden, wuchs er auf im Umfeld von Paqos (Heiler, Schamene – in Quechua,  Dialekt in dem die Q'eros sprechen). Mit verschiedenen Paq'os, darunter auch solche der Q'ero, den Hütern der uralten, auch von den Inka weitergegebenen Traditionen, bereiste er seit seiner Jugend fast in Vergessenheit geratene Pfade des menschlichen Bewusstseins. Die Q'ero betrachten ihn inzwischen nicht nur als Bruder, sondern auch als chakaruna, als lebende Brücke der Herzen zwischen den Kulturen. So war es für mich vom besonderen Interesse die Seminare von Don Americo zu besuchen und mehr über die Salka – Energie zu erfahren. Salka bedeutet die ungezähmt, wilde und ursprüngliche Energie.Es macht großen Spaß nun mit dieser Energie auch arbeiten zu können.

Swetlana Chodtschenko und Alexander Doroschkewitsch, Russland

Swetlana und Alexander sind Gründer und Dozenten des Zentrums „Drewo Roda“ in Moskau. Sie arbeiten mit Energietechniken, die auf den russischen Heilkunsttraditionen basiert sind.
Marv Harwood, Kanada
FEEDBACK
Ich besuchte Andrej ohne jegliche Erwartung voller Erwartung - und ich wurde nicht enttäuscht. Nach dem ersten mal war ich geweckt. Nach dem zweiten mal begann ich zu sehen. Und nach dem dritten mal war ich erwacht. Ich danke dir, Andrej, dass du der Wegbegleiter bist, der du bist.

Mit Liebe, S.
Я знакома с Андреем Лазаревым около 4 лет. Андрей проводил мне 5 сеансов. Самый запоминающийся был на мои отношения с мужчинами, которые все никак не складывались и которых так хотелось. В течении полугода все очень сильно изменилось в моей жизни, и начались отношения, которых я ожидала всю сознательную жизнь.
Все сеансы мне как-то помогали, в большей или меньшей мере. Сеанс - это не только "лечение". Это еще возможность глубже понять себя и вселенную.
Я доверяю Андрею и могу только советовать обращаться к нему за помощью, будь то проблемы со здоровьем, отношениями, движенем по жизни и многие другие. Если вы готовы к переменам в своей жизни - идите к ним!

К.М., 31 год.
MEINE REISEN
BRIDGE OF LIGHT
© Andrej Lazarev
Helmers Kamp 66
48249 Buldern
+49 1525 377 41 78
info@bridge-of-light.com
Zurück zum Seiteninhalt